Ausbau VP44 •PDF• •Drucken• •E-Mail•

Anleitung zur Demontage des Einspritzpumpensteuergerätes VP44 und VP30

Die Demontage und Montage ist sehr einfach !

Folgende Werkzeuge werden zur Demontage benötigt  :

Torx 25, Torx 10  - mit Magnetende und Seitenschneider, Markierungsmaterial für 4 Kabel

1.Die Pumpe soll im Auto bleiben! Es reicht nur das Steuergerät abzubauen.

beschreibung

2.Abziehen des Steckers vom Steuergerät

3.Ansicht auf den vom Steuergerät abgezogenen Stecker

4.Abschrauben der 5 Schrauben mit Schlüssel Torx 25

5.Abnehmen des Metalldeckels

6.Die 4 Leitungen vor dem Durchtrennen verwechslungssicher markieren!

Abtrennen der 4 Leitungen mit dem Seitenschneider

7.Abschrauben mit dem Schlüssel Torx 25 die übrigen 3 Schrauben...

8. Achtung! Man darf das Steuergerät nicht so schnell hochheben, weil sich unten noch ein

Drehwinkelsensor befindet.

9.Ansicht auf den Drehwinkelsensor

10. Abschrauben mit dem Schlüssel Torx 10 (mit Magnetende) die 2 Schrauben

11. Abnehmen des Steuergerät

 


 

Lieferadresse:

ecutronics.de

L.Konstantinow

24534 Neumünster

Kieler Str. 51

Deutschland


TELEFON: 0 1578 77 59 500

Mo-Fr 10:00-18:00

Samstag 10:00-14:00

 

Für die Reparatur brauchen wir 1-2 Werktage

Kostenpunkt- 169 Euro inkl.MwSt


REPARATURAUFTRAG

 

 

 
Live Chat Software

Information zur Reparatur des PSG5 Steuergeraetes einer BOSCH VP44 Einspritzpumpe stat4u